In Ihrer Gasturbine oder einer anderen KWK-Anlage steckt mehr Potential, als Sie bis jetzt vielleicht wussten!

Denn durch die Vermarktung Ihrer Flexibilität in Form von Regelenergie schafft Südvolt für Sie eine zusätzliche Einnahmequelle. Bei der Regelenergie wird zwischen der Positiven (Leistung erhöhen) und Negativen Regelleistung (Leistung absenken) unterschieden.

Als Betreiber einer Gasturbine oder einer anderen KWK-Anlage kommen beide Möglichkeiten für Sie in Frage. So können Sie ohne Zusatzinvestitionen und völlig risikofrei deutlich höhere Gewinne erzielen und die Amortisationszeit Ihrer Anlage spürbar verringern.

Gerne stehen wir Ihnen für ein unverbindliches Gespräch zur Verfügung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen